Nordseedüne

Von Tobias Jopp geschrieben am 03/05/2011

„Ach wie gern würde ich mal wieder auf einer Nordseedüne sitzen. Zwischen Dünengräsern und Strohblumen tanzen durch den Sand.“

FKK Düne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Unser Model Antea war beim letzten Fototermin jedenfalls sofort im Thema. Die Lieblingsinsel ist hier von Hamburg aus gesehen ja auch quasi fast ums Eck. Oder der Ausflug wird gleich an die Strandperle oder nach Finkenwerder zum megabreiten Elbstrand verlegt. Und abseits von Burberry-Style und Rolex Oyster zeigen wir hier in der kleinen Hochsommerserie FKK- Kleider und Kombinationen in edlen Sand und Naturtönen und einer besonderen Nordvariante des Leo-Looks.

Frisch, luftig-leicht und komfortabel sind die eingesetzten Stoffe.

Dabei wird spannend mit Brüchen gespielt – feminine, fließende Stoffe werden – ganz typisch FKK – mit lässigen Sport Details kombiniert. Highlight: der Overall Look.

Die Stoffe flattern lassen in der Nordseebrise, freuen wir uns auf die leichten Sommermomente auf der Lieblingsinsel oder auf dem Lieblingsbalkon.

Das Team und die näheren Ergebnisse gibt’s hier.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.